Ski-Weltcup
Super-G in Kitzbühel wegen starken Schnee- und Regenfällen abgesagt

Wegen starken Regenfällen die Nacht und Schneefall heute Morgen musste der Super-G in Kitzbühel von heute Freitag, abgesagt werden. Wann das Rennen nachgeholt werden kann, ist noch unklar.

Merken
Drucken
Teilen
Didier Cuche ist in Kitzbühel der Topfavorit für die Abfahrt vom Samstag.

Didier Cuche ist in Kitzbühel der Topfavorit für die Abfahrt vom Samstag.

Keystone

Wegen misslichen Wetterbedingungen musste der Super-G der Männer vom Freitag in Kitzbühel abgesagt werden. In der Nacht hat es stark geregnet, am frühen Vormittag setzte dann staker Schneefall ein. Wann das Rennen nachgeholt werden kann, ist noch unklar. Noch nicht gefährdet ist im Moment die Männer-Abfahrt vom Samstag auf der Streif.