Der Junioren-Weltmeister in der Abfahrt von 2013 hat den Durchbruch im Weltcup bislang nicht geschafft. Erst zweimal fuhr der 25-jährige Berner Oberländer in die Top Ten, sein bestes Ergebnis in diesem Winter war ein 21. Rang in der Kombination von Wengen.