Schlitteln

«Kannibale» Zöggeler hört auf

Armin Zöggeler holte von 1994 bis 2014 immer eine Olympia-Medaille

Armin Zöggeler holte von 1994 bis 2014 immer eine Olympia-Medaille

Der Italiener Armin Zöggeler, einer der erfolgreichsten Kunstbahn-Schlittler aller Zeiten, erklärt im Alter von 40 Jahren an einer Pressekonferenz in Mailand seinen Rücktritt.

Der Südtiroler hat in seiner Karriere das Kunststück fertiggebracht, als erster Sportler an sechs aufeinanderfolgenden Olympischen Winterspielen immer eine Medaille zu gewinnen. Bei Olympia hat Zöggeler zweimal Gold (2002 sowie 2006 im eigenen Land), einmal Silber und dreimal Bronze (u.a. heuer in Sotschi) geholt. Sein stattliches Palmares wird erweitert durch sechs WM-Titel und zehn Gesamtweltcup-Siege. Wegen seines Erfolgshungers wurde Zöggeler "der Kannibale" genannt.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1