Ski alpin

Gisin und Aufdenblatten im ersten Training in den Top 10

Gisin bewältigte die schwere Piste gut

Gisin bewältigte die schwere Piste gut

Dank Dominique Gisin und Fränzi Aufdenblatten auf den Rängen 6 und 8 reihen sich im ersten Training zur Abfahrt von Bad Kleinkirchheim zwei Schweizerinnen in den Top 10 ein.

Die nach der einstigen Abfahrts-Legende benannte Franz-Klammer-Piste in Kärnten, die erstmals wieder seit sechs Jahren im Programm des Weltcups steht, stellte die Fahrerinnen vor eine harte Probe. Insbesondere der Starthang, die wohl steilste Stelle im Frauen-Weltcup überhaupt, sorgte für Gesprächsstoff. Hier verpasste unter anderen die Tessinerin Lara Gut (18.) ein Tor, und auch viele andere, unter ihnen auch Aufdenblatten oder die drittplatzierte Norwegerin Lotte Smiseth Sejersted, passierten nicht alle Passagen korrekt.

Die mit Bestzeit auftrumpfende Österreicherin Anna Fenninger kam indes ohne Fehler durch. Die Kombi-Weltmeisterin, die über die Feiertage im Riesenslalom von Lienz ihren ersten Weltcupsieg gefeiert hatte, realisierte zum zweiten Mal in einem Training die beste Zeit. Letztmals tat sie das vergangenen Winter in Zauchensee, wo sie dann als Dritte im Rennen ihren bisher einzigen Podiumsplatz in der Abfahrt herausfuhr.

Die Amerikanerin Lindsey Vonn, die in Übersee alle vier Speedrennen der bisherigen Saison für sich entschieden hat, kämpft sich seit einigen Tagen mit Magen-Darm-Problemen über die Runden. Im ersten Training resultierte für sie Platz 11. Noch schlimmer geht es derzeit der Deutschen Maria Höfl-Riesch, die krankheitshalber gar nicht erst antrat und einen Verzicht auf die Rennen erwägt.

Bad Kleinkirchheim (Ö). Erstes Training zur Weltcup-Abfahrt der Frauen vom Samstag: 1. Anna Fenninger (Ö) 1:51,27. 2. Carolina Ruiz Castillo (Sp) 0,09 zurück. 3. Lotte Smiseth Sejersted (No) 0,19. 4. Tina Maze (Sln) 0,33. 5. Regina Mader (Ö) 0,85. 6. Dominique Gisin (Sz) und Marion Rolland (Fr) 0,98. 8. Fränzi Aufdenblatten (Sz) 1,04. 9. Andrea Fischbacher (Ö) 1,11. 10. Elena Fanchini (It) 1,21. 11. Lindsey Vonn (USA) 1,33. Ferner: 16. Fabienne Suter 1,89. 18. Lara Gut 1,95. 34. Martina Schild 4,22. 40. Mirena Küng 4,98. - 69 Fahrerinnen gestartet und klassiert. - Nicht gestartet: Maria Höfl-Riesch (De/krank).

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1