Ski Freestyle

Fanny Smith feiert in Are den dritten Saisonsieg

Zweiter Sieg im Weltcup innert 24 Stunden für Fanny Smith

Zweiter Sieg im Weltcup innert 24 Stunden für Fanny Smith

Fanny Smith gewinnt in Are auch das zweite Weltcuprennen der Skicrosser. Die 22-jährige Waadtländerin feiert in Schweden vor Ophélie David und Georgia Simmerling ihren dritten Saisonsieg.

Ein Rennen vor Schluss beträgt Smiths Rückstand in der Gesamtwertung auf die führende Marielle Thompson (Ka), die in Are am Sonntag Vierte wurde, nur noch fünf Punkte. In La Plagne (Fr) kommt es am nächsten Sonntag also zum grossen Showdown zwischen Olympiasiegerin Thompson und der 22-jährigen Weltmeisterin und Gesamt-Weltcupsiegerin aus Aigle.

Bei den Männern belegte Armin Niedererer erneut den dritten Podestplatz. Am Sonntag musste sich Niederer den beiden Österreichern Thomas Zangerl und Andreas Matt geschlagen geben.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1