Hochzeit

Ski-Star Nadia Styger ist unter der Haube

Nadia Styger scheint die Piste in Lake Louise zu liegen

Nadia Styger scheint die Piste in Lake Louise zu liegen

Jahrelang sauste sie die Weltcup-Skipisten hinunter. Am Samstag hat Nadia Styger ihrem Schatz Reto Hürlimann das Jawort geschenkt.

Die Braut strahlte wie die Sonne am Himmel, schwärmte gegenüber SonntagsBlick: «Das ist der schönste Tag meines Lebens!» Fast 500 Gäste gratulierten. Das örtliche Jodlerchörli spielte. Und die Feuerwehr von Unterägeri ZG, wo der Bräutigam herkommt, rauschte zu Ehren ihres Mitglieds mit Blaulicht an. Beim Schulhaus in Sattel SZ, wo sich der Ex-Skistar vor zwei Jahren feierlich vom Spitzensport verabschiedete, wurde gefeiert – mit Bratwürsten. Ehemalige Kollegen wie Didier Cuche und Karl Fresner stiessen auf das frisch vermählte Paar an. Die Braut sagt glücklich: "Reto ist mein Traummann, charmant, sportlich und humorvoll." Kinder möchte sie auch bald haben, "am liebsten gleich vier", so Styger. 

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1