Rad

Zaugg wird Teamkollege von Contador

Oliver Zaugg (rechts) fährt künftig für Saxo Bank

Oliver Zaugg (rechts) fährt künftig für Saxo Bank

Oliver Zaugg wird neuer Teamkollege von Alberto Contador. Der 31-jährige Schwyyzer hat beim Team Saxo Bank einen Einjahresvertrag unterzeichnet.

WM-Teilnehmer Zaugg, gegenwärtig noch im Einsatz für RadioShack, fährt damit 2013 Seite an Seite mit dem zuletzt wegen Dopings bis Ende August gesperrten Contador sowie mit weiteren grossen Kalibern wie Roman Kreuziger oder Daniele Bennati. "Mein Eindruck ist, dass Saxo Bank mir ein fantastisches Arbeitsumfeld bieten kann, wo ich glücklich sein kann und geschätzt werde. Hoffentlich kann ich mich als Fahrer weiterentwickeln und dem Team zu guten Resultaten verhelfen und hoffentlich mir auch."

Team-Besitzer Bjarne Riis ist voll des Lobes: "Jedes Team braucht Fahrer wie Oliver. Er ist erfahren, stark und intelligent, wie er im letzten Jahr bei seinem Sieg an der Lombardei-Rundfahrt bewiesen hat. Zudem ist er auch loyal und gibt alles für das Team. Er ist eine grosse Verstärkung für uns." (SI)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1