Rad

Valverde dank 2. Etappenrang neuer Leader

Valverde hat die Führung in der Katalonien-Rundfahrt übernommen.

Valverde hat die Führung in der Katalonien-Rundfahrt übernommen.

Mit Rang 2 auf der ersten Bergetappe der Katalonien-Rundfahrt hat der Spanier Alejandro Valverde die Gesamtführung übernommen. Gewonnen wurde die Etappe auf Vallter 2000 von Nairo Quintana Rojas.

Valverde, Captain des Teams Movistar, überliess den Tagessieg nach 180 Kilometern seinem Teamkollegen Rojas. Gianni Meersman, der bisherige Führende aus Belgien und Gewinner der ersten beiden Sprintankünfte, verlor viel Zeit und viel aus den Top Ten zurück. Mitfavorit Bradley Wiggins hatte auf dem letzten Kilometer attackiert und kam mit Valverde und dem drittplatzierten Joaquim Rodriguez sechs Sekunden hinter dem Sieger ins Ziel.

In der Gesamtwertung führt Valverde nach der dritten Etappe nun sechs Sekunden vor Rodriguez und zehn Sekunden vor Wiggins.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1