Als Teil einer kleinen Fluchtgruppe belegte BMC-Profi Schär, der aktuelle Schweizer Strassen-Meister, hinter dem holländischen Etappensieger Niki Terpstra und dem Belgier Jürgen Roelandts den dritten Rang. Gleich dahinter kam der für den Schweizer Rennstall IAM Cycling fahrende Elmiger ins Ziel.

Katar-Rundfahrt. 1. Etappe, Al Wakra - Dukhan Beach (135,5 km): 1. Niki Terpstra (Ho) 3:13:42. 2. Jürgen Roelandts (Be) 0:01 zurück. 3. Michael Schär (Sz). 4. Martin Elmiger (Sz), beide gleiche Zeit. - Ferner die Schweizer: 41. Martin Kohler 0:07. 43. Fabian Cancellara. 53. Silvan Dillier, beide gleiche Zeit. 55. Danilo Wyss 1:09. 115. Matteo Pelucchi 10:19. 131. Grégory Rast, gleiche Zeit. 137. Marcel Aregger 16:54.

Gesamtklassement: 1. Terpstra 3:13:26. 2. Roelandts 0:09. 3. Schär 0:12. 4. Elmiger 0:17. - Ferner: 42. Kohler 0:23. 44. Cancellara. 51. Dillier, beide gleiche Zeit. 62. Wyss 1:25. 115. Pelucchi 10:35. 131. Rast, gleiche Zeit. 137. Aregger 17:10.