Der 35-jährige Cannondale-Profi mit Doping-Vergangenheit hatte wegen einer Zyste im Gesässbereich bereits den Giro d'Italia verpasst. Wie Fabian Cancellara wird sich Basso, der an der Tour de France zweimal auf das Podest gefahren war (Gesamtdritter 2004 und Gesamtzweiter 2005), stattdessen mit der Österreich- und der Polen-Rundfahrt auf die Rennen im Herbst vorbereiten.