Challenge League
Nach Tütüneker-Entlassung: Wil findet Übergangslösung für das Spiel in Wohlen

Nach der Entlassung von Ugur Tütüneker übernimmt beim Challenge-League-Verein Wil am Samstag im Auswärtsspiel in Wohlen Sportchef Roland Koch interimistisch die Trainer-Verantwortung.

Merken
Drucken
Teilen
Nach einem Haftbefehl in der Türkei beim Challenge-League-Klub FC Wil entlassen: Ugur Tütüneker.

Nach einem Haftbefehl in der Türkei beim Challenge-League-Klub FC Wil entlassen: Ugur Tütüneker.

KEYSTONE/ANTHONY ANEX

Der Sportchef der Ostschweizer kommt zum unverhofften Einsatz an der Seitenlinie, weil Trainer Tütüneker am Mittwoch entlassen worden war. Gegen den Türken wurde in dessen Heimat ein Haftbefehl ausgestellt. Der 53-Jährige soll beim Putsch-Versuch gegen Präsident Recep Tayip Erdogan beteiligt gewesen sein.