Motorrad

Lüthi mit Bestzeit bei Testfahrten

Lüthi ist bereit für den Saisonstart

Lüthi ist bereit für den Saisonstart

Tom Lüthi fuhr am ersten Tag der Testfahrten in Jerez (Sp) die Bestzeit in der Moto2-Kategorie.

Der Berner war in 1:42,627 über zwei Zehntel schneller als der Zweitplatzierte Japaner Takaaki Nakagami. Die weiteren Schweizer Moto2-Fahrer klassierten sich im hinteren Teil des Feldes. Die Saison beginnt am 8. April in Katar.

Jerez (Sp). Testfahrten. 1. Tag. Moto2: 1. Tom Lüthi (Sz) 1:42,627. 2. Takaaki Nakagami (Jap) 0,226 zurück. 3. Claudio Corti (It) 0,336. Ferner die weiteren Schweizer: 19. Dominique Aegerter 1,331. 27. Randy Krummenacher 2,095. 33. Marco Colandrea 4,186. - 33 klassiert.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1