Der 20-jährige Kanadier wird Teamkollege von Sergio Perez und unterschrieb einen langfristigen Vertrag. Der Franzose Esteban Ocon hat für 2019 keinen Stammplatz mehr, wird aber bei Mercedes Ersatzfahrer und hofft auf eine Verpflichtung für 2020 bei den Silberpfeilen. Er würde Valtteri Bottas ersetzen, dessen Vertrag Ende 2019 ausläuft.

Der Wechsel von Stroll war schon seit mehreren Monaten zu erwarten gewesen, da sein milliardenschwerer Vater Lawrence Stroll Force India zusammen mit einem Konsortium vor der Pleite bewahrt hatte.