Formel 1

Fernando Alonso zeigte es den Jungen

Fernando Alonso bereitet sich auf seine Rückkehr in die Formel 1 vor

Fernando Alonso bereitet sich auf seine Rückkehr in die Formel 1 vor

Fernando Alonso erreicht am letzten Formel-1-Testtag des Jahres in Abu Dhabi die Bestzeit.

Der 39-jährige Spanier, der nach zwei Saisons Unterbruch 2021 in die Formel 1 zurückkehrt, war im Renault schneller als die beiden Mercedes-Piloten Nyck de Vries (0,262 Sekunden zurück) und Stoffel Vandoorne (0,507).

Beim eigentlich für die jungen Fahrer reservierten Testtag standen dank Sondererlaubnis neben dem zweifachen Weltmeister Alonso auch Sébastien Buemi und Robert Kubica im Einsatz. Der 32-jährige Waadtländer kam im Red Bull einmal von der Strecke ab und schlug rückwärts in die Streckenbegrenzung ein.

Der 36-jährige Kubica fuhr im Alfa Romeo die viertbeste Rundenzeit des Tages. Der Pole war damit fast eine halbe Sekunde schneller als der junge Engländer Callum Ilott, der den anderen Alfa Romeo steuerte.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1