Formel E

Buemi verpasst Podest erneut

Podest erneut verpasst: Sébastien Buemi

Podest erneut verpasst: Sébastien Buemi

Sébastien Buemi verpasst auch beim 7. Lauf der Formel-E-Meisterschaft in Rom seinen ersten Podestplatz der Saison.

Der Waadtländer belegte mit seinem Nissan nach einem turbulenten Rennen den 5. Platz. Der italienisch-schweizerische Doppelbürger Edoardo Mortara schied aus.

Im 7. Rennen gab es durch den Neuseeländer Mitch Evans im Jaguar den 7. verschiedenen Sieger im 7. verschiedenen Auto.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1