"Das ist eine gute Vorbereitung für nächstes Jahr, auch wenn ich mir das vor ein paar Monaten nicht hätte vorstellen können", sagte Verstappen, der Sohn des ehemaligen Formel-1-Piloten Jos Verstappen. Ihm kommenden Jahr soll Max Verstappen für Toro Rosso sein Renndebüt geben und den Spanier Jaime Alguersuari als jüngsten Grand-Prix-Piloten der Formel-1-Geschichte ablösen.