Der 22-Jährige aus Paris, der mit 17,91 m die Jahresweltbestenliste anführt, zog sich die Verletzung am letzten Wochenende an den U23-Europameisterschaften in Ostrava (Tsch) beim Aufwärmen zu. Tamgho ist Welt- und Europameister in der Halle, wo er mit 17,91 m auch den Weltrekord hält.

Die zweimalige Stabhochsprung-Olympiasiegerin Jelena Isinbajewa wird am 29. Juli am Meeting in Stockholm ihre Premiere in der Diamond League feiern. Die 29-Jährige aus Wolgograd, die am Donnerstag auch bei Spitzenleichtathletik in Luzern antreten wird, hatte vor wenigen Tagen in Heusden-Zolder ihren ersten Freiluft-Wettkampf seit September 2009 bestritten.