Wünsche 2015

«Ich wäre gerne Quarterback der Seattle Seahawks»

Marquis Richards alias Russell Wilson

Marquis Richards alias Russell Wilson

Wir haben unsere Sportstars gefragt, in wessen Haut sie gerne für einen Tag schlüpfen würden. Über die Silvester Tage stellen wir Ihnen die acht Neujahrs-Wünsche vor.

Marquis Richards, Stabhochspringer aus Arlesheim (23), der den 15. Platz an der Heim-EM in Zürich holte: «Ich wäre gerne für einen Tag Russell Wilson, der Quarterback der Seattle Seahawks. Der 26-Jährige hat sich unheimlich schnell zum Leistungsträger in der NFL entwickelt und die Seahawks in der vergangenen Saison zum Gewinn der Super Bowl XLVIII geführt – in seiner erst dritten Saison in der NFL. Das hat mich beeindruckt. Sowieso bin ich ein grosser Fan des American Football. Ich schaue mir häufig Aufzeichnungen der Spiele am folgenden Tag an. Das hängt sicher auch mit meinen Wurzeln in den USA zusammen. An diesem einen Tag möchte ich in der Haut Wilsons und vor allem mit seinen Fähigkeiten – das ist natürlich der zentrale Punkt – ein Training mit dem Team, oder noch viel besser, ein Spiel mit den Seahawks in der NFL bestreiten. Ich möchte erleben, wie das ist. Auf dem Quarterback lastet schliesslich ein unheimlicher Druck. Er ist dafür verantwortlich, wie es seinem Team läuft, er muss den entscheidenden Pass spielen, damit sein Team punkten kann. Von ihm hängt alles ab. Mich würde auch der Einblick hinter die Kulissen in der NFL sehr reizen.»

Meistgesehen

Artboard 1