Super League

Zwei Spielsperren gegen Muntwiler

Philipp Muntwiler (unten) wird für zwei Spiele gesperrt

Philipp Muntwiler (unten) wird für zwei Spiele gesperrt

Philipp Muntwiler vom FC Vaduz ist für sein grobes Foulspiel in der 1:0 gewonnenen Super-League-Partie am Sonntag in Sitten mit zwei Spielsperren belegt worden.

Der Ostschweizer war nach seinem zu harten Einsteigen gegen Carlitos in der 46. Minute vom Platz gestellt worden.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1