Super League

Zwei Partien wegen Schnee und Eis abgesagt

St. Gallen - Thun abgesagt

St. Gallen - Thun abgesagt

Die am Sonntag geplante Super-League-Partie St. Gallen - Thun musste abgesagt werden. Bereits am Samstag wurde in der Challenge League die Begegnung Winterthur - Wohlen gestrichen.

Der Platz in der AFG Arena in St. Gallen wurde zwar nach den ergiebigen Schneefällen geräumt. Nach der Platzinspektion entschied sich Schiedsrichter Adrien Jaccottet wegen des eisigen Terrains für eine Absage, weil die Sicherheit der Spieler nicht gewährleistet wäre.

Bereits am Samstag entschied man sich in Winterthur zu einer Absage der Partie gegen Wohlen. Zu viel Schnee und ein zu weicher Boden verunmöglichten eine Räumung des Platzes.

Für beide Partien steht noch kein Verschiebungstermin fest.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1