Super League

Xamax stellt Gaëtan Karlen frei

Die Zeit von Gaëtan Karlen bei Neuchâtel Xamax ist schon jetzt abgelaufen

Die Zeit von Gaëtan Karlen bei Neuchâtel Xamax ist schon jetzt abgelaufen

Gaëtan Karlen, der ab dem 1. Juli einen Vertrag beim FC Sion besitzt, wird von Neuchâtel Xamax per sofort freigestellt.

Zwar hätte der 27-jährige Stürmer aufgrund der Wiederaufnahme der Super League am kommenden Freitag noch drei Partien für die Neuenburger bestreiten können, Trainer Joël Magnin will aber nur noch auf Spieler setzen, die beim Verein bleiben.

Karlen war seit 2016 für Xamax tätig und erzielte in 104 Ernstkämpfen 37 Tore sowie 12 Assists. In der aktuellen Meisterschaft gelangen ihm in 19 Einsätzen sieben Treffer und zwei Vorlagen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1