Einzelkritik
WM-Einzelkritik: Reto Ziegler

Die Nati-Einzelkritik von Spiel zu Spiel von Verteidiger Reto Ziegler im Überblick

Merken
Drucken
Teilen
Reto Ziegler an der Pressekonferenz in Porto Seguro

Reto Ziegler an der Pressekonferenz in Porto Seguro

Keystone

Ausgangslage:

Seit dem dämlichen Foul beim Spiel der letzten EM-Qualifikationschance im Herbst 2011 in Wales und der daraus folgenden roten Karte kein Faktor mehr in der Nationalmannschaft. Sein Niedergang auf Klubebene hilft auch nicht gerade. Fraglich, warum er ein Aufgebot für die WM erhalten hat.

Testspiel gegen Jamaika: Note 2,5

Vielleicht reicht eine Szene, um zu beschreiben, wie unglücklich er derzeit spielt. 34. Minute, Eckball, Ziegler schnappt sich den Ball, bringt ihn zur Mitte - aber der Ball landet schon im Aus, bevor er überhaupt zur Mitte kommt. Es war sein letzter Eckball. Sein Konkurrent um das letzte WM-Ticket hiess Pajtim Kasami. Dieser ist eigentlich ein Offensivspieler. Allerdings hat er vereinzelt auch schon als linker Aussenverteidiger agiert. Er wäre wohl sogar auf dieser Position besser als Ziegler.

Testspiel gegen Peru: keine Note

Nicht eingesetzt