Fussball
Weiterer Abgang beim FC Wohlen: Auch Mario Bühler geht

Am Tag von Ciriaco Sforzas Rückzugsankündigung hat der FC Wohlen im personellen Sektor einen weiteren Abgang zu verdauen.

Drucken
Teilen
Mario Bühler will in die Super League.

Mario Bühler will in die Super League.

Alexander Wagner

Der talentierte Innenverteidiger Mario Bühler (23) wird die Nummer 3 der Challenge League im Sommer ebenfalls verlassen. Der frühere Luzerner Junior hat einen Aufstieg in die Super League im Sinn. Vor ihm kündigten bereits Captain Alban Pnishi (zu GC) und der Topskorer Roman Buess (Thun) ihren Wegzug an.

Aktuelle Nachrichten