Die Auslosung in Nyon hat auch eine andere reizvolle Begegnung ergeben: Benfica Lissabon gegen Eintracht Frankfurt. In den Viertelfinals könnten vier Schweizer Internationale zum Zug kommen: Granit Xhaka und Stephan Lichtsteiner bei Arsenal sowie die zuletzt verletzt gewesenen Haris Seferovic und Gelson Fernandes, die mit Benfica respektive Frankfurt gegeneinander antreten. Seferovic spielte bis Sommer 2017 ebenfalls in Frankfurt

Die am Sitz der UEFA in Nyon vorgenommene Auslosung ergab im Weiteren die Viertelfinals Villarreal - Valencia als innerspanisches Duell sowie Slavia Prag - Chelsea.

Die Halbfinals sind auch bereits ausgelost worden: Sieger Napoli/Arsenal - Sieger Villarreal/Valencia, Sieger Benfica/Frankfurt - Sieger Slavia Prag/Chelsea.