Nationalteam

Von Ballmoos ersetzt Kobel als dritten Torhüter

David von Ballmoos ersetzt Gregor Kobel als dritten Torhüter

David von Ballmoos ersetzt Gregor Kobel als dritten Torhüter

Gregor Kobel kann dem Aufgebot des Schweizer Nationalteams nicht Folge leisten. Der Torhüter des VfB Stuttgart klagt über Rückenschmerzen und bleibt für weitere Untersuchungen in Deutschland.

Als Nummer 3 hinter Yann Sommer und Yvon Mvogo nominierte Nationaltrainer Vladimir Petkovic den 25-jährigen David von Ballmoos von Meister Young Boys nach. Der Emmentaler gehört erstmals seit Oktober 2018 zum Kreis der Nationalmannschaft.

Die Schweiz trifft am Mittwoch in einem Testspiel auswärts auf die FIFA-Nummer 1 Belgien und bestreitet danach am Samstag in Basel gegen Spanien und am Dienstag der kommenden Woche in Luzern gegen die Ukraine die letzten beiden Partien in der Nations League.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1