Die Knieverletzung, die sich der holländische Internationale am vergangenen Mittwoch nach seinen drei Toren im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Olympiakos Piräus (3:0) in den Schlussminuten zuzog, ist damit gravierender als zuerst angenommen. Demnach wird Van Persie mit den "Red Devils" auch die die Viertelfinals der Königsklasse gegen Bayern München (1./9. April) verpassen.