Italien

Thiago Motta zu Paris St-Germain

Thiago Motta wechselt in die französische Liga.

Thiago Motta wechselt in die französische Liga.

Der italienische Internationale Thiago Motta (29) verlässt Inter Mailand und wechselt mit einem Dreijahresvertrag zu Paris St-Germain.

Der Transfer des Mittelfeldspielers kostet die Franzosen rund zehn Millionen Euro. Der gebürtige Brasilianer Motta, der unter Cesare Prandelli zum Stammspieler in Italiens Nationalmannschaft geworden ist, ist der erste namhafte Zuzug der Pariser, seit Carlo Ancelotti Anfang Januar das Traineramt übernahm.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1