Fussball
Super-League-Spiel Sion – Aarau wird erst 2014 nachgeholt

Die Super-League-Partie zwischen Sion und Aarau wird nicht mehr in diesem Jahr nachgeholt. Das Match hätte ursprünglich hätte am letzten Samstag stattfinden sollen, musste aber wegen gefrorenem Terrain abgesagt werden.

Drucken
Teilen
Aarau-Trainer René Weiler und Schiedsrichter Sebastien Pache am Samstag im Sittener Stadion, nachdem klar war, dass Sion – Aarau nicht stattfinden kann.

Aarau-Trainer René Weiler und Schiedsrichter Sebastien Pache am Samstag im Sittener Stadion, nachdem klar war, dass Sion – Aarau nicht stattfinden kann.

Keystone

Die Neuansetzung des Matches der 16. Runde wird zusammen mit den Terminen der Runden 18 bis 27 bekanntgegeben. Zu diesem Entscheid kam die Swiss Football League aufgrund des Terrain-Zustands im Tourbillon sowie der winterlichen Wetterprognosen in Absprache mit den TV-Partnern.

Wegen des gefrorenen Rasens im Sittener Tourbillon konnte das Spiel vergangenen Samstag nicht durchgeführt werden.

Aktuelle Nachrichten