Super League

Stéphane Nater verlässt den FC St. Gallen

Stéphane Nater verlässt den FC St. Gallen

Stéphane Nater verlässt den FC St. Gallen

Mittelfeldspieler Stéphane Nater verlässt den FC St. Gallen vorzeitig und wechselt mit einem Zweijahres-Vertrag zum tunesischen Topklub Club Africain Tunis.

Der schweizerisch-tunesische Doppelbürger bestritt auch schon Länderspiele für die Nordafrikaner. Gegenüber dem St. Galler Tagblatt sagte Nater: "Ich stehe kurz vor der Unterzeichnung." Naters Vertrag in St. Gallen wäre erst 2015 ausgelaufen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1