Von Bergen zog sich am Sonntag im Berner Derby gegen Thun (1:0) in einem Zweikampf mit Marco Rojas eine schwere Muskelverletzung im rechten Oberschenkel zu. YB rechnet nicht damit, dass der Internationale in diesem Jahr nochmals auflaufen kann.

Von Bergen wird damit auch der Schweizer Nationalmannschaft in den letzten zwei EM-Qualifikationsspielen gegen San Marino (Freitag, 9. Oktober) und in Estland (Montag, 12. Oktober) nicht zur Verfügung stehen. Zuletzt stand der 32-jährige Neuenburger unter Nationalcoach Vladimir Petkovic jeweils nicht mehr in der Startformation.