Fussball

St. Gallen muss drei Wochen ohne Cavusevic auskommen

Cavusevic muss pausieren

Cavusevic muss pausieren

Der FC St. Gallen muss mindestens drei Wochen auf Stürmer Dzengis Cavusevic verzichten. Cavusevic zerrte sich beim 1:0-Sieg in Sitten vor zehn Tagen das Kreuzband des rechten Knies und musste bereits in der letzten Runde gegen Basel pausieren.

Der 25-jährige Slowene hatte sich im letzten Oktober im gleichen Knie das Kreuzband operieren lassen müssen. Ein weiterer Eingriff ist aber nicht nötig.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1