Challenge League

St. Gallen in der Challenge League nun 12 Punkte voraus

Kristian Nushi war in einer einseitigen Partie für das 5:0 besorgt

Kristian Nushi war in einer einseitigen Partie für das 5:0 besorgt

Der FC St. Gallen kantert beim Rückrundenstart in der Challenge League Delémont mit 6:0 nieder, feiert den 12. Saisonsieg und führt die Tabelle nun mit 12 Punkten Vorsprung an.

Der Österreicher Manuel Sutter (21), der gegenüber Alberto Regazzoni den Vorzug erhalten hatte, in der 8. Minute sowie der Kameruner Frank Etoundi mit seinem 7. Saisontreffer in der 33. Minute nach feiner Einzelleistung sorgten bis zur Pause für eine frühe Vorentscheidung. Delsberg, das nach einer Notbremse von Kevin Stadeklmann (37.) nur noch zu Zehnt agierte, war überfordert, teils desolat, bot kaum Gegenwehr und präsentierte sich äusserst harmlos.

Oscar Scarione, der in der ersten Halbzeit einen Freistoss ans Lattenkreuz geschossen hatte, erhöhte kurz nach dem Wechsel auf 3:0, dem Nico Abegglen mit einem Weitschuss aus 20 m das 4:0, der formstarke Kristian Nushi das 5:0 und Bruno Valente das 6:0 folgen liessen. Die St. Galler kamen damit zum höchsten Saisonsieg nach dem 5:0 gegen Locarno am 27. August 2011.

Einziger fahler Nachgeschmack des Kantersieges: Die FCSG-Anhänger in der Fankurve verzichteten nach dem (zu) kurzfristig angesetzten und verschärften Pyro- und Vermummungsverbot auf jegliche optische und akustische Unterstützung.

St. Gallen - Delémont 6:0 (2:0). - AFG-Arena. - 9861 Zuschauer. - SR. Huwiler. - Tore: 8. Manuel Sutter 1:0. 33. Etoundi 2:0. 48. Scarione 3:0. 53. Abegglen 4:0. 65. Nushi 5:0. 92. Valente 6:0. - Bemerkungen: 37. Rote Karte gegen Steinmann (Delémont) wegen Notbremse. 38. Freistoss von Scarione an die Latte. 92. Lattenschuss von Regazzoni.

Etoile Carouge - Wil 1:1 (0:0). - Fontenette. - 324 Zuschauer. - SR Erlachner. - Tore: 46. Jahovic 0:1. 68. Boughanem 1:1.

Rangliste: 1. St. Gallen 16/39. 2. Bellinzona 15/27. 3. Aarau 15/27. 4. Chiasso 15/26. 5. Lugano 15/24. 6. Wil 16/24. 7. Biel 15/23. 8. Vaduz 15/20. 9. Locarno 15/20. 10. Winterthur 15/19. 11. Stade Nyonnais 15/19. 12. Etoile Carouge 16/18. 13. Wohlen 15/17. 14. Delémont 16/16. 15. Kriens 15/15. 16. Brühl St. Gallen 15/5.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1