Italien

Spielt Reto Ziegler bald in der Türkei?

Ziegler vor weiterem Abgang

Ziegler vor weiterem Abgang

Noch bevor er seinen ersten Ernstkampf mit Juventus Turin bestritten hat, zeichnet sich für Reto Ziegler möglicherweise ein weiterer Wechsel ab. Der Schweizer Nationalverteidiger soll gemäss verschiedenen Medien zu Trabzonspor in die Türkei wechseln.

Trabzonspor, das letzte Woche für Wettspiel-Sünder Fenerbahce in die Champions League nachgerückt ist, soll gemäss "Gazzetta dello sport" die Mitbewerber Galatasaray Istanbul, Paris St-Germain und Dynamo Kiew überboten haben und rund vier Millionen Euro für den Schweizer zahlen.

Ziegler hatte vor zwei Monaten ablösefrei zu den Turinern gewechselt. Nun besitzt er offenbar schlechte Karten bei Trainer Antonio Conte. Seinen Startplatz als Linksverteidiger soll er an Paolo De Ceglie verloren haben. Zudem bleibt nun offenbar auch ex Weltmeister Fabio Grosso bei der "Alten Dame", der bei der WM 2006 in Deutschland als linker Verteidiger für Furore gesorgt hatte.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1