Der Solothurner mit Berner Wurzeln stand zuletzt beim finanziell angeschlagenen Challenge-League-Klub Wil unter Vertrag. Er erhielt einen Vertrag bis 2020 mit Option auf eine weiter Spielzeit.

In insgesamt 41 Einsätzen in der Challenge League und im Schweizer Cup erzielte Spielmann acht Tore und sechs Torvorlagen. Zudem zählt Spielmann zum Kader des Schweizer U21-Nationalteams.