Der 59-jährige Kanadier stand dem englischen Klub seit 2014 als Präsident vor. "Ralph hat den Klub mit Stolz und grosser Integrität vertreten und den Southampton Weg mit grosser Leidenschaft verfolgt", liess sich der chinesische Klubbesitzer Jisheng Gao in einem Communiqué zitieren. Über die Nachfolge von Krueger und die neuen Führungsstrukturen beim Tabellen-17. der Premier League werde der Klub nach Abschluss der Saison informieren.

Southampton droht nach sieben Jahren in der höchsten englischen Spielklasse die Relegation. Der Vorsprung der Saints auf einen Abstiegsplatz beträgt fünf Punkte.