Fussball

So brutal foult Barca-Goalie Valdes

Barca-Goalie Valdes mit Brutalo-Foul

Barca-Goalie Valdes mit Brutalo-Foul

Es ist bereits bekannt: Victor Valdes, Torhüter des FC Barcelona, ist kein Kind der Traurigkeit. Im Champions-League-Spiel gegen Kopenhagen hat er es einmal mehr bewiesen.

Gerade mal 10 Minuten waren in der Champions-League Partie zwischen Barcelona und Kopenhagen gespielt, da passiert es: Ein Befreiungsschlag aus der Kopenhagener Verteidigung wird eine Torchance. Doch Barcelona-Torhüter Victor Valdes beendet den Konter auf brutale Art und Weise.

Ohne Rücksichtnahme auf eine Verletzung des Gegenspielers läuft Valdes aus dem Tor und springt mit angezogenem Knie auf Kopenhagens Stürmer Dame N'Doye. Dieser hat keine Chance auszuweichen und schlägt mit dem Kopf auf dem Rasen auf. Er hat Glück im Unglück: Stürmer N'Doye kommt mit einem Brummschädel davon und konnte nach kurzer Pflege weiterspielen.

Besonders kurios: Der Schiedsrichter ahndete die Attacke nicht, Valdes bekam nicht einmal die gelbe Karte. (sha)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1