Super League

Sion-Goalie Mitrjuschkin wohl bis Ende Jahr out

Knieprellung diagnostiziert: Sion-Goalie Anton Mitrjuschkin verlässt am Sonntag mit Teamarzt Yoann Demangeot den Platz

Knieprellung diagnostiziert: Sion-Goalie Anton Mitrjuschkin verlässt am Sonntag mit Teamarzt Yoann Demangeot den Platz

Sions Goalie Anton Mitrjuschkin zieht sich am Sonntag im Meisterschaftsspiel gegen GC (3:0) eine Verstauchung am Knie zu.

Der 21-jährige Russe wird noch einen Spezialisten konsultieren, doch sein Verein geht davon aus, dass die Chance auf Einsätze bis Ende Jahr "gleich null" sei. Mitrjuschkin war am Sonntag in der 68. Minute nach einem Zweikampf in der Luft ausgewechselt und durch Kevin Fickentscher ersetzt worden.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1