Axpo Super League

Servette holt U20-WM-Finalisten von Benfica

Roderick bei der U20-WM gegen Argentinien

Roderick bei der U20-WM gegen Argentinien

Servette, momentan in der Axpo Super League als Aufsteiger im erstaunlichen 3. Rang klassiert, verstärkt seine Abwehr mit Portugals Nachwuchs-Nationalspieler Roderick Miranda.

Roderick wird von Benfica Lissabon, dem Champions-League-Gegner des FC Basel, für die laufende Saison nach Genf ausgeliehen. Der 20-Jährige zog an der U20-WM in Kolumbien, wo er mit Portugal erst im Final an Brasilien scheiterte (2:3 n.V.), das Interesse zahlreicher Klubs auf sich.

Dass Servette das Rennen gemacht hat, liegt wohl primär an Trainer João Alves und Sportdirektor Costinha, zwei Landsleuten des vielversprechenden Neuzugangs. Unter Alves wurde Roderick mit Benficas U19 Landesmeister. In den letzten vier Spielen der vergangenen Saison kam Roderick jeweils über 90 Minuten für die erste Mannschaft zu Einsatz.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1