An jenem Tag war der 30-jährige Profi aus der Elfenbeinküste positiv auf eine "spezifische Substanz" getestet worden. Gemäss eigenen Angaben hatte Touré eine Diätpille seiner Ehefrau eingenommen.