Beachsoccer

Schweizer Beachsoccer-Nationalmannschaft für WM qualifiziert

Die Schweizer Beach-Fussballer sind auch 2019 an der WM-Endrunde dabei. (Archivbild)

Die Schweizer Beach-Fussballer sind auch 2019 an der WM-Endrunde dabei. (Archivbild)

Die Schweizer Beach-Fussballer machen in Moskau die Qualifikation für die WM in Paraguay perfekt.

Die Mannschaft von Trainer Angelo Schirinzi sicherte sich das WM-Ticket am Freitag mit einem 3:2-Sieg gegen Aserbaidschan im letzten Spiel der finalen Gruppenphase. Sie klassierte sich damit auf dem benötigten 2. Platz hinter Gastgeber Russland, nachdem sie sich zuvor in einer ersten Gruppenphase sowie in einem K.o.-Duell gegen die Türkei durchgesetzt hatte.

Die Schweiz nimmt damit vom 21. November bis 1. Dezember zum fünften Mal in Folge an der Endrunde teil. Ihren grössten Erfolg feierte sie 2009, als sie in Dubai Silber gewann.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1