Alex Oxlade-Chamberlain zog sich am Dienstag im Halbfinal-Hinspiel der Champions League gegen die AS Roma (5:2) eine Bänderverletzung im Knie zu. Er musste das Spielfeld an der Anfield Road bereits nach 18 Minuten verlassen.

Aufgrund der Verletzung wird Oxlade-Chamberlain mit England auch die WM-Endrunde in Russland verpassen. Bereits vor zwei Jahren bedeutete eine Knieverletzung für ihn das Forfait für die EM in Frankreich.