England

Ranieri neuer Trainer beim Premier-League-Schlusslicht Fulham

Claudio Ranieri (rechts) besuchte vor vier Tagen mit Leicester-Schal noch ein Premier-League-Spiel seines Ex-Klubs gegen Burnley. Nun ist er neuer Trainer von Fulham

Claudio Ranieri (rechts) besuchte vor vier Tagen mit Leicester-Schal noch ein Premier-League-Spiel seines Ex-Klubs gegen Burnley. Nun ist er neuer Trainer von Fulham

Trainerwechsel beim Premier-League-Schlusslicht Fulham: Der Serbe Slavisa Jokanovic wird entlassen und durch den Italiener Claudio Ranieri (67) ersetzt.

Der entlassene Jokanovic war seit Dezember 2015 bei den Londonern im Amt und führte sie vergangene Saison zurück in die Premier League.

Ranieri war zuletzt bei Nantes tätig, nachdem er nur ein halbes Jahr nach dem sensationellen Meistertitel von Leicester City (2016) entlassen wurde.

Trotz zahlreicher Verstärkungen und Transfer-Ausgaben von mehr als 100 Millionen Euro auf dem Transfermarkt realisierte Fulham erst einziger Sieg in der laufenden Meisterschaft.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1