Vor 45'423 Zuschauern erzielte die Luzernerin im Londoner Wembleystadion für die Blues die Tore zum 1:0 (48.) und 2:0 (60.). Nach mehreren Erfolgen in Deutschland und Schweden darf sich Bachmann nun auch über ihren ersten Titelgewinn in England freuen.

Im Palmarès der 27-jährigen Schweizerin stehen bereits je zwei schwedische Meistertitel mit Umea (2007, 2008) und Malmö/Rosengard (2013/2014) sowie im Vorjahr das Double mit Wolfsburg.