Für die Differenz sorgte wieder einmal Lionel Messi, der wie Ivan Rakitic das Geschehen eine gute Stunde von der Bank verfolgte, ehe ihn Trainer Ernesto Valverde beim Stand von 1:1 auf das Feld beorderte.

Das 2:1 von Luis Suarez (71.) bereitete Messi mit einem Weitschuss, den Leganes-Keeper Ivan Cuellar nicht entscheidend klären konnte, vor, das 3:1 in der Nachspielzeit erzielte der Argentinier mit seinem 18. Saisontreffer nach gekonntem Zusammenspiel mit Jordi Alba selbst.

Kurztelegramm und Tabelle

FC Barcelona - Leganes 3:1 (1:0). - 50'670 Zuschauer. - Tore: 32. Dembélé 1:0. 57. Braithwaite 1:1. 71. Suarez 2:1. 92. Messi 3:1.

Weitere Resultate vom Sonntag: Betis Sevilla - Girona 3:2. Villarreal - Athletic Bilbao 1:1. Levante - Valladolid 2:0. Rayo Vallecano - San Sebastian 2:2. - Rangliste: 1. FC Barcelona 20/46 (56:21). 2. Atlético Madrid 20/41 (30:13). 3. Real Madrid 20/36 (30:24). 4. FC Sevilla 20/33 (31:22). 5. Alaves 20/32 (22:23). 6. Getafe 20/31 (25:16). 7. Betis Sevilla 20/29 (25:25). 8. Valencia 20/26 (19:18). 9. San Sebastian 20/26 (25:24). 10. Levante 20/26 (32:35). 11. Espanyol Barcelona 19/24 (21:27). 12. Girona 20/24 (23:26). 13. Athletic Bilbao 20/23 (21:26). 14. Eibar 19/22 (21:28). 15. Leganes 20/22 (18:24). 16. Valladolid 20/22 (17:23). 17. Celta Vigo 20/21 (32:34). 18. Rayo Vallecano 20/20 (24:36). 19. Villarreal 20/18 (21:26). 20. Huesca 20/11 (17:39).