Pak besitzt mit dem FC Basel bis Sommer 2016 einen gültigen Vertrag und absolvierte bereits die aktuelle Rückrunde mit den Liechtensteinern. Der Internationale kam in der laufenden Saison bei Vaduz zu 19 Einsätzen und erzielte dabei 11 Tore.