Durch das torlose Unentschieden wahrten beide Mannschaften immerhin ihre Ungeschlagenheit in dieser Saison.

Bei Hoffenheim stand Pirmin Schwegler in der Startaufstellung und spielte durch, Steven Zuber wurde in der 73. Minute eingewechselt. Mainz musste gegen Hoffenheim auf seinen Topstürmer Shinji Okazaki verzichten. Der Japaner, der in dieser Bundesliga-Saison schon fünfmal getroffen hat, leidet an einer Wadenverletzung.

Telegramm: Mainz - Hoffenheim 0:0. - 28'729 Zuschauer. - Bemerkungen: Hoffenheim mit Schwegler und ab 73. mit Zuber.

Rangliste: 1. Bayern München 5/11. 2. Bayer Leverkusen 5/10. 3. Hannover 96 5/10. 4. Mainz 6/10. 5. Hoffenheim 6/10. 6. Borussia Mönchengladbach 5/9. 7. Paderborn 5/8. 8. Borussia Dortmund 5/7. 9. 1. FC Köln 5/6. 10. Eintracht Frankfurt 5/6. 11. Augsburg 5/6. 12. Wolfsburg 5/5. 13. Schalke 04 5/5. 14. Hertha Berlin 5/5. 15. SC Freiburg 5/3. 16. Werder Bremen 5/3. 17. VfB Stuttgart 5/2. 18. Hamburger SV 5/2.