Deutschland

Nikci trifft bei Bundesliga-Debüt für Hannover

Hannovers Leon Andreasen (r.) gegen Schalkes Julian Draxler

Hannovers Leon Andreasen (r.) gegen Schalkes Julian Draxler

Hannover ist zum Auftakt der Bundesliga-Saison mit einem blauen Auge davongekommen. Joker Adrian Nikci rettete bei seinem Liga-Debüt dem Team gegen Schalke mit dem Ausgleich zum 2:2 einen Punkt.

Doch lange vor dem spektakulären Debüt des Schweizer Neuzugangs drohte Hannover das Ende der Heimserie von 18 Spielen ohne Niederlage. Nach der Führung von Hannover durch Felipe (43.) drehten Klaas-Jan Huntelaar (52.) und Lewis Holtby (64.) vor 49'000 Zuschauern zunächst die Partie für die lange überlegenen Schalker.

Nikci traf mit der ersten Ballberührung, nachdem er in der 77. Minute eingewechselt worden war. Er drückte eine Hereingabe von Jan Schlaudraff über die Linie. Dank des Treffers des Schweizer U21-Internationalen, der in diesem Sommer vom FC Zürich zu Hannover gewechselt war, wahrte Hannover seine 16-monatige Ungeschlagenheit vor eigenem Publikum.

Zu seinem Debüt für Schalke kommt Tranquillo Barnetta. der Nati-Spieler wird in der 80. Minute eingewechselt.

Am Sonntag:

Hannover - Schalke 2:2 (1:0). - 49'000 Zuschauer. - Tore: 43. Felipe 1:0. 52. Huntelaar 1:1. 64. Holtby 1:2. 80. Nikci 2:2. - Bemerkung: Hannover mit Eggimann und Nikci (ab 77.), Schalke mit Barnetta (80.).

Weitere Resultate. Am Freitag: Borussia Dortmund - Werder Bremen 2:1. - Am Samstag: Augsburg - Fortuna Düsseldorf 0:2. SC Freiburg - Mainz 1:1. Greuther Fürth - Bayern München 0:3. Hamburger SV - Nürnberg 0:1. Borussia Mönchengladbach - Hoffenheim 2:1. Eintracht Frankfurt - Bayer Leverkusen 2:1. VfB Stuttgart - Wolfsburg 0:1.

Rangliste: 1. Bayern München 1/3 (3:0). 2. Fortuna Düsseldorf 1/3 (2:0). 3. Borussia Dortmund 1/3 (2:1). 3. Borussia Mönchengladbach 1/3 (2:1). 3. Eintracht Frankfurt 1/3 (2:1). 6. Nürnberg 1/3 (1:0). 6. Wolfsburg 1/3 (1:0). 8. Schalke 04 1/1 (2:2). 9. Hannover 96 1/1 (2:2). 10. Mainz 1/1 (1:1). 11. SC Freiburg 1/1 (1:1). 12. Bayer Leverkusen 1/0 (1:2). 12. Hoffenheim 1/0 (1:2). 12. Werder Bremen 1/0 (1:2). 15. Hamburger SV 1/0 (0:1). 15. VfB Stuttgart 1/0 (0:1). 17. Augsburg 1/0 (0:2). 18. Greuther Fürth 1/0 (0:3).

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1