Inler, der seit dieser Saison bei Besiktas spielt, gewann vor einem Jahr mit Leicester City die englische Premier League. Der Solothurner gehörte allerdings in beiden Teams nicht zu den Stammkräften. In Leicester kam er in der Meistersaison 195 Minuten zum Einsatz, bei Besiktas waren es nun 435 Minuten.

Zur beeindruckenden Titelsammlung des 89-fachen Schweizer Internationalen gehören auch zwei Meistertitel mit dem FC Zürich (2006 und 2007) und zwei Cupsiege mit Napoli (2012 und 2014).