Talent
Nächste Auszeichnung: Embolo in Top-Elf des Jahrgangs 1997

Breel Embolo wird in der Schweiz und speziell in Basel mit Lob überhäuft und wurde eben erst als Rookie der Saison beim FCB ausgezeichnet. Nun sind auch die Nachbarn aus Deutschland auf ihn aufmerksam geworden und lassen ihm eine grosse Ehre zukommen

Céline Feller
Drucken
Teilen
Breel Embolo hat sich beim FCB zu einem der grössten Talente seines Jahrgangs entwickelt.

Breel Embolo hat sich beim FCB zu einem der grössten Talente seines Jahrgangs entwickelt.

KEYSTONE

Erst vor knapp zwei Wochen wurde Breel Embolo als FC-Basel-Rookie der Saison 2014/2015 ausgezeichnet. Beim FCB und hier in Basel weiss man schon lange, was man an dem 18-Jährigen hat.

In seiner ersten kompletten Profi-Saison hat er aber auch andere Vereine auf sein unglaublich grosses Potential aufmerksam gemacht. Mittlerweile gilt er europaweit als eines der grössten Talente überhaupt, wird von diversen Vereinen beobachtet.

Nun hat transfermarkt.de, eine der grössten deutschen Webseiten mit dem Schwerpunktthema Fussball, sämtliche Fussballer mit dem Jahrgang 1997 – also jenem Jahrgang, dem auch Embolo angehört – analysiert und den Wert der Spieler ausgearbeitet. Daraus entstanden ist die wertvollste Elf, zu der eben auch Breel Embolo gehört.

Aufgestellt wird das FCB-Juwel als Rechtsaussen, sein Wert wird auf 8 Millionen Euro geschätzt.

Für Embolo ist die Nomination eine grosse Ehre, denn sonst haben es beinahe nur Spieler von grösseren Vereinen in die Elf geschafft. Zu ihnen gehören U17-Weltmeister Joe Gomez, der auf diese Saison hin zum FC Liverpool gewechselt hat, Innenverteidiger Jesus Vallejo, der eben erst U19-Weltmeister mit Spanien geworden ist und als eines der grössten Talente des spanischen Fussballs zählt oder Youri Tielemans, der wertvollste Spieler seines Jahrgangs. Tielemans ist Profi bei RSC Anderlecht und hat einen geschätzten Wert von 12 Millionen Euro.

Der FCB-Spieler Breel Embolo gehört laut transfermarkt.de zu den grössten Talenten seines Jahrgangs.

Der FCB-Spieler Breel Embolo gehört laut transfermarkt.de zu den grössten Talenten seines Jahrgangs.

transfermarkt.de

Doch höherer Wert hin oder her – etwas hat Embolo Tielemans voraus: Der Belgier wartet noch immer auf sein Debut in der A-Nationalmannschaft. Embolo hingegen hat schon drei Spiele für die Schweiz bestritten.

Aktuelle Nachrichten