Mitrovic erhielt beim Aufsteiger einen Fünfjahresvertrag. Die Ablösesumme soll rund 30 Millionen Franken betragen.

Der bullige Stürmer hatte an der WM im Vorrundenspiel bei der 1:2-Niederlage von Serbien gegen die Schweiz das Kopfballtor für Serbien zur 1:0-Führung erzielt.